3 State: Megamix
3 State: Megamix 2000
Anschluss: Zorro II


Megamix 2000 with SIMM & SIP slots


Megamix 2000 with SIMM slots only

Hi Res Version, Megamix 2000 with SIMM & SIP slots - 34K
Hi Res Version, Megamix 2000 with SIP slots only - 916K

Neupreis mit 512k (1990) 142,14 (278,00DEM)

Neupreis mit 1,0MB (1990) 162,59 (318,00DEM)

Neupreis mit 2,0MB (1990) 133,27 (378,00DEM)

Neupreis mit 4,0MB (1990) 293,41 (568,00DEM)

Neupreis mit 8,0MB (1990) 474,48 (928,00DEM)

Max Ram: 8MB
Ram Typ: Gemischte DRAM Chips, 30pin SIMM-Sockel und 30pin SIP-Sochel.
Anschluss Zorro II

ZorroII-Karte voller Baulaenge um den A2000 mit bis zu 8MB FAST-RAM auszustatten. Auf den Bildern sind verschiedene Versionen der Karte zu sehen. Die drei DIP-Schalter sind zum einstellen der RAM-Bestueckung. Das revolutionaere an der Karte war zu der Zeit, dass sie erstmal mit WENIGER als 2MB Speicher betrieben werden konnte. Die ersten 2MB bilden 44256 RAM-Chips, sodass die kleinsmoeglich einstellbare RAM-Groesse 512K ist. Die naechste Stufe sind 1MB, und 2MB mit allen 16 installierten Chips. Die SIP-Module mussten immer Paarweise bestueckt werden, weil sie nur 8-bit breit sind. SIP-Module sind pinkompatibel zu SIMM-Modulen, aber die Firma wollte wohl Geld mit den Chips fuer den teureren Sockel verdienen. Die Karte kann ganz leicht mit normalen SIMM-Sockeln ausgestattet werden. Mit den 2 Jumpern kann zwischen der 16-chip-Bank und der letzten SIP-Bank umgeschaltet werden. Das erlaubt den Betrieb der Karte ohne die 44256 Chips, weil diese Chip-Bank zur "letzeten Bank" wird.

Das zweite Bild zeigt eine Megamix die identisch aussieht wie die Masoboshi Fast RAM 2000 Karte. Der einzige UNterschied ist, dass die Masoboshi Karte den Herstellernamen in der Ecke stehen hat. Es ist nicht bekannt ob die Karte unter Lizenz von Masoboshi oder 3-State oder einer anderen Firma verkauft wurde.

Einsendungen zu dieser Seite von:
Bill Roofen, Iggy Drougge, Jan Dwornizky, Jens Schönfeld (Individual Computers), RiWa & Friends


Einem link gefolgt? Hier gehts zur Hauptseite

Followed a link? Please go to the Main Site