Amiga Technologies: A1200 (AT)
Anschluss: Andere


Linke Seite


Rechte Seite


Rueckseite


Unterseite

HiRes Version Oben 1 - 286K
HiRes Version Oben 2 - 214K
HiRes Version isometrisch - 242K
HiRes Version linke Seite - 104K
HiRes Version rechte Seite - 123K
HiRes Version Rueckseite - 98K
HiRes Version Unterseite - 208K
Hi Res Version, A1200 Swedish Keyboard, Image 1 - 468K
Hi Res Version, A1200 Swedish Keyboard, Image 2 - 479K
Bild des Logos - 285K
Bild der A1200 LEDs - 562K
Bild der A1200 Standardmaus - 146K
Bild des kompletten A1200 Magic Pack - 407K

Standard Specifications

HINWEIS: Diese Angaben gelten für den A1200 von Amiga Technologies und nicht notwendigerweise für den A1200 von Commodore.

Case Type:Computer in a Keyboard.
Processor:EC020@14Mhz
MMU:None
FPU:None
Chipset:AGA
Kickstarts:V3.1 (Two 40pin ROMs)
Bus Controller:Budgie
Expansion Slots:1 x 150pin Trapdoor Slot.
1 x PCMCIA Slot (Type II)
Standard CHIP RAM:2MB (Surface Mounted)
RAM sockets:None
Hard Drive Controllers:1 x 2.5" IDE Controller (Unbuffered)
Drive Bays:1 x Custom Floppy Drive Bay
1 x 2.5" Hard Drive Cradle
Expansion Ports:1 x 25pin Serial
1 x 25pin Parallel
1 x 23pin RGB Video
1 x 23pin External Floppy
2 x 9pin Joystick/Mouse
2 x RCA Audio (Left/Right)
1 x RF Connector
Composite
Floppy Drive:1x Internal 880K (Actually a PC 1.44MB drive converted for Amiga use)
Motherboard Revisions:Unknown
Battery Backed Up Clock:No

Als Escom nach dem Commodore-Crash die Amiga-Produkte übernahm gründeten sie eine Tochtergesellschaft namens Amiga-Technologies, welche den Amiga1200 in überarbeiteter Form neu herausbrachte. Es bestand aus einer neuen Hauptplatine mit Kickstart 3.1-ROMs anstelle von 3.0 und einem PC-Diskettenlaufwerk, das verändert wurde, um Amiga-DD-Disketten benutzen zu können. Meist funktionierte das Laufwerk auch, nur bei einigen Trackloader-Techniken (wegen Kopierschutz) versagte es den Dienst.

Einsendungen zu dieser Seite von:
Greg Scott (National Amiga), Marius Lauritzen, Orjan Lindgren, Takahasi Kasiko


Einem link gefolgt? Hier gehts zur Hauptseite

Followed a link? Please go to the Main Site