Individual Computers: A602
Anschluss: Trapdoor Slot (A600)


A602


A602 Anschluesse


A602 Rueckansicht


A602 Seitenansicht

Grossansicht der Anschluesse - 906K
Grossansicht der Rueckseite - 935K
Grossansicht der Seitenansicht - 894K

Eine RAM-Erweiterung die in den Trapdoorslot des A600 gesteckt wird. Sie erweitert das CHIP RAM des A600 auf 2 MB, stellt einen Clockport wie im A1200 zur Verfuegung und besitzt ausserdem eine batteriegepufferte Echtzeituhr. Der schwarze Kasten ist nicht Teil der Karte. Es ist eine einfache, nicht wiederaufladbare Lithium-Batterie fuer die Echtzeituhr. Aus der Anleitung: Die Batterie ist mit Klettband befestigt, welches auf die Platine aufgklebt ist. Wir wissen, dass das nicht perfekt ist. Aber bei geschlossenem Trapdoor Slot gab es so keinerlei Probleme, sodass wir diese Loesung als sicher ansehen. Ein Batteriewechsel kann jedoch nur mit einem Loetkolben vorgenommen werden. Sie koennen jede Batterie, mit einer Spannung zwischen 3 und 5 Volt benutzen. Aus der Anleitung: Jede Erweiterung, die per Kabel am Clockport angeschlossen wird, funktioniert - genuegend Prozessorleistung und Speicher vorausgesetzt.

Einsendungen zu dieser Seite von:
Rogerio Kauer, Takahasi Kasiko


Einem link gefolgt? Hier gehts zur Hauptseite

Followed a link? Please go to the Main Site