Unknown: Amiga 5.25 Track Display
Anschluss: Floppy Drive Port (Extern)


5.25 Floppy with track display


Innenseite oben


Innenseite hinten


Ansicht von unten


Reading disk

HiRes version 5.25 Track display - 546K
HiRes Version leseneiner Diskette - 471K
HiRes Version Innenseite oben - 641K
HiRes Version Innenseite unten - 770K
Die Gummifuesse an der Unterseite - 548K

Ein 5.25" Diskettenlaufwerk mit eingebautem Trackdisplay.

Das Laufwerk wurde getestet an A500/A2000 und am A1200.

Es arbeitet zu 100%, man muss jedoch einen Diskettenwechsel mit dem CLI-Kommando 'Changedisk DFx' dem AmigaOS bekannt gegeben werden.

Wie auf den Bildern zu sehen, ist das RDY Signal mit einem Mikroschalter am Verriegelungsknopf verbunden.

Waehrend des bootens (mit offenem Verriegelungsknopf) zaehlt das Trackdisplay von 03 nach 04 und zurueck.

Nach dem einlegen einer Diskette und dem schliessen des Verriegelungsknopfes geht das Display zuerst nach Track 00 und danach zu Track 40 (nur bei AmigaDOS Disks).

Das 8. Segment des Displays zeigt den Kopf und jeweils den Schreib- oder Lesevorgang an.

Beispiel: Das lesen des Tracks "5.4" bedeutet Track 54 Head 0 und "54." bedeutet Track 54 Head 1.

Ausserdem besitzt das Laufwerk eine grosse rote Betriebs LED, wie andere Laufwerke auch.

An der Rueckseite befinden sich ein Ein- Ausschalter und ein Trackmode-Schalter (360KB/880KB).

An der Unterseite befinden sich 4 Gummifuesse (ca. 10x10x5mm), die fuer einen sicheren Stand des Laufwerks sorgen.

Einsendungen zu dieser Seite von:
Yvan Van Mullem


Einem link gefolgt? Hier gehts zur Hauptseite

Followed a link? Please go to the Main Site